Vodafone – Düsseldorf und Krefeld werden mit dem LTE Netz ausgebaut

06.07.2011 von sm

Düsseldorf und Krefeld werden nun schon bald mit  LTE Technik versorgt. Der Vodafone LTE Ausbau in den beiden Städten hat bereits begonnen. Eine LTE Flatrate von Vodafone soll nicht mehr als 30€ kosten.

Warum der LTE Ausbau in Düsseldorf und Krefeld

Krefeld wurde aufgrund von geographischen Gegenbenheiten ausgewählt. Krefeld ist eine sehr flache Stadt und hat kaum störende Erhöhungen. Eine weitreichende LTE Versorgung ist mit wenigen Funkmasten möglich. Für den Vodafone LTE Ausbau in Düsseldorf hat man sich entschieden, weil es dort ein ausgezeichnetes Glasfasernetz von Vodafone gibt. Hier können die LTE Basisstationen kostengünstig angeschlossen werden.

10 bis 30 Mbit/s Bandreite

Ersteinmal will Vodafone Übertragungsgeschwindigkeiten von 10 bis 30 Mbit/s anbieten. Die Kosten für eine Vodafone LTE Flatrate sollen Anfangs etwa 30€ betragen. Für höhere Bandbreiten muss der Vodafone Kunde allerdings etwas mehr zahlen. Zukünftiges Ziel von Vodafone ist es, in Großstädten Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit pro Sekunde dem Kunden anbieten zu können.

Schlagworte: , , , , | Kategorien: Anbieter, Diverses, Netzausbau



Keine Kommentare
Schreiben Sie einen Kommentar

Keine Kommentare.

Hinterlassen Sie einen Kommentar



Kalender
Oktober 2019
M D M D F S S
« Jun    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031