O2 baut LTE weiter aus

27.02.2013 von sm

O2 wird in den kommenden Monaten LTE weiter ausbauen und bereits bestehende LTE  Highspeed – Areas weiter verbessern. Bisher kam es auf Grund von noch fehlenden Genehmigungen bei der Bundesnetzagentur für die LTE Sendeanlagen zu Verzögerungen. Denn eigentlich sollte die sogenannte Highspeed Area LTE Versorgung schon 2012 abgeschlossen sein.

Highspeed Areas bis Mitte diesen Jahres mit schnellen LTE Internet versorgt

O2 treibt den LTE Netzausbau in den Städten voran. Ende März werden nun auch die Städte München und Berlin mit dem Highspeed Internet LTE versorgt. Bisher konnte man schon in bestimmten  Stadtgebieten den LTE Mobilfunkstandard testen. Nun geht LTE offiziell in diesen beiden Städten an den Start. Im zweiten Quartal sollen dann die Städte  Hamburg und Düsseldorf folgen. In den Städten wo die O2 LTE Netzabdeckung bereits schon gegeben ist, wie Leizig, Dresden, Nürnberg und Köln soll es zu Verbesserungen kommen.

 

 

 

Schlagworte: , , , , | Kategorien: Netzausbau



Keine Kommentare
Schreiben Sie einen Kommentar

Keine Kommentare.

Hinterlassen Sie einen Kommentar



Kalender
Dezember 2019
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031